Raucherentwöhnung-LaserOstop

Die Raucherentwöhnung wird Ihr tägliches Leben unmittelbar verbessern. 

Wie findet eine LaserOstop-Rauchentwöhnungssitzung statt?

Die Behandlung dauert 1 Stunde.

Schritt 1: Der Praktiker erkundigt sich nach den Rauchgewohnheiten des Patienten.

Schritt 2: Der Praktiker informiert Sie über die Funktionsweise des Lasers, das Protokoll und seine Wirkung.

Schritt 3: Der Behandler behandelt den Patienten mit einer Laser-Aurikulotherapie. Die Behandlung ist schmerzfrei und sicher.

Schritt 4: Coaching und Nachbereitung, falls erforderlich. Ihr neues Leben ist auf dem Weg.

laserOstop, erfolgreiche Laser-Raucherentwöhnung

Das Ohr ist eine Reflexzone, die direkt mit dem Hirnstamm verbunden ist. Dies fördert eine sofortige Reaktion mit dem Gehirn zum Zeitpunkt der Behandlung durch die Laser-Ohrbehandlung.

Die Aurikulotherapie wirkt über das Nervensystem.

Sobald der Nerv behandelt wird, produziert Ihr Körper Dopamin, das eine Rolle dabei spielt, den physiologischen Prozess der Nikotinabhängigkeitzu stoppen.

Die Behandlung wird mit einem sogenannten "kalten", sicheren und nicht-invasiven Laser durchgeführt.

Mit dem Rauchen aufhören! Zögern Sie nicht, zögern Sie nicht MEHR! Es ist ein Notfall, Rauchen TÖTET !

In der Schweiz sterben jedes Jahr rund 10'000 Menschen! 

Das sind 26 Personen pro Tag! 

1 Person pro Stunde!

Und das nur in der Schweiz!

Stelle dir keine Fragen mehr ! Mach den Schritt !